Gebet ist Beziehung

Text und Fotografie:
Marta Franeková
Musik: Richard Canaky


Bildmeditation
Die einzelnen Bilder nur mit den zugehörigen Bibelzitaten

Begriff anklicken

Bist du es wirklich ... Gott?
1. Gebet ist Geben und Nehmen
2. Gebet: Eine persönliche Beziehung
3. Gebet: Den Eingang suchen
4. Gebet ist ein Mauerfall
5. Gebet ist Mund und Herz
6. Gebet heißt, das Antlitz Gottes suchen
7. Gebet ist Emotion
8. Gebet ist eine Begegnung mit dem zärtlichen Herz des Vaters
9. Gebet ist, mit Jesus beten
10. Gebet ist Atem
11. Gebet - der Heilige Geist betet in uns
12. Gebet ist Bewegung im Geist


3. Gebet: Den Eingang suchen


Was ist der Schlüssel, mit dem meine Gedanken zu Dir durchkommen? Gibt es bei dir eine Zollstelle, dass jemand meine Worte zu dir nicht durchläßt? Werden meine Gedanken von jemandem gefiltert, so daß ich gar nicht bei Dir so ankomme, wie ich wirklich bin?





Schon ehe sie rufen, gebe ich Antwort, während sie noch reden, erhöre ich sie. Wolf und Lamm weiden zusammen, der Löwe frißt Stroh wie das Rind.... Man tut nichts Böses mehr und begeht kein Verbrechen auf meinem ganzen heiligen Berg, spricht der Herr.

(Prophet Jesaja 65, 24-25)

Du hörst meine Gedanken ehe ich sie ausspreche; alle meine Gedanken, alles was ich fühle und erlebe, kommt zu Dir. Ich bin erstaunt. Denn zu oft habe ich einen Kurzschluß in der Kommunikation erlebt, Selbst wenn man die gleiche Sprache spricht, entstehen ständig Mißverständnisse. Die Leute verstehen mich nicht, oft sogar diejenigen, mit denen ich Tür an Tür wohne.
Aber Du, du brauchst keine Übersetzung und Dekodierung, du verstehst meine Sprache, ich kann zu Dir rufen und reden und ... Du weißt schon, was ich denke und meine. Ich muß keine Angst haben, Dir etwas anzuvertrauen oder zuzuraunen, Du möchtest mich hören. Du möchtest mich erhören.


Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt.
Ich werde euch Ruhe verschaffen.

(Jesus vom Evangelisten Matthäus zitiert in Kap. 11, 28)

 


Text: Marta Franeková

© Fotos: Marta Franeková
© www.kath.de